Skip to content
ADAC_Ravenol_24h-DIGITAL_2024

ADAC 24h Nürburgring Rennen digital 2024

16. – 17. November 2024 ist es wieder soweit!

Wir haben die Plätze der Warteliste bis zum 05.07 für die Teams Reserviert. Danach geben wir die Plätze frei!

Der ADAC Nordrhein e.V. und die AbA-eSports GbR schreiben für
das Jahr 2024 das offizielle „ADAC Digital 24h Rennen Nürburgring“ Rennen aus.
Dabei werden diverse Fahrzeuge aus folgenden Kategorien eingesetzt:
GT3, GT4, CUP, SP3T (2 Liter) & Classic.

AnmeldungRahmenausschreibung / Skin Vorlagen und Hilfe

Häufige Fragen:

Thema Warteliste

Wir haben die Plätze der Warteliste bis zum 05.07 für die Teams Reserviert. Danach geben wir die Plätze frei!

Wann erhalte ich die Rechnung?

Wir versenden die Rechnung in Tranchen nach Eingang der Anmeldungen. Bitte habt etwas Geduld, mit dem Erhalt dieser Mail ist der Platz für euer Team bis zur Abwicklung der Zahlung bereits reserviert

Ab wann gibt es einen Trainingsserver?

Der Trainingsserver wird nach den Sommerferien in NRW im Laufe des Augusts bis spätestens Anfang September zur Verfügung gestellt werden. Die Team Manager erhalten hierzu entsprechende Infos.

Ab wann gibt es den Content für das Training?

Der Content wird durch die AbA über SimSync samt Anleitung mit dem Schalten des Trainingsservers bereitgestellt. Hierzu werden die Team Manager ebenfalls per Mail informiert.

Ab wann gibt es Skin Templates?

Sobald das Sponsor Lineup komplett feststeht, werden wir die Templates über SimSync verteilen. Die Team Manager erhalten hierzu gesondert eine Mail von uns.

Kann unser Team von zu Hause mitfahren?

Das Alleinstellungsmerkmal der Veranstaltung ist, dass nur auf Actoracer Fullmotion Simulatoren gefahren wird. Somit ist die Hardware für alle teilnehmenden Teams identisch. Sofern Du einen Actoracer Simulator besitzt, besteht die Möglichkeit, von zu Hause mitzufahren.

Kann unser Team von zu Hause trainieren?

Nach erfolgter Nennung erhalten die Teams Zugangsdaten & den Content, um auch von zu Hause aus trainieren zu können. Wir empfehlen euch, sofern möglich, in den Centern zu trainieren, damit ihr ein Gefühl für die Simulatoren bekommt.

Von wo überall kann ich mitfahren?

Du kannst euer Team in allen bei der AbA registrierten Mitgliedscentern anmelden. Schaue einfach im Anmeldeformular, welches Center von Dir aus am besten zu erreichen ist.

 

Viele Grüße

Dein AbA E-Sport Team

 

Anzeige von 1 – 25 von 27

Team-NameGewünschte StartnummerGewünschtes CenterFahrzeugklasseGT3GT4SP3T 2L TourenwagenBMW CUPClassic(kostenlos) H Schalter und Kupplung
JKL-Racing320Köln (Kubina Racing)GT4BMW M4 GT4 G82
Flatout Racing666Hattingen (BiGHA Racing Lounge)GT4BMW M4 GT4 G82
Baumert-Motorsport-Performance by RGB277Racing Car Benz (Troisdorf o. Bonn)SP3T 2L TourenwagenCupra Leon Competicion
Profi Parts Racing007Racing Car Benz (Troisdorf o. Bonn)GT3Audi R8 LMS EVO 2019
Actoracer033Windeck (STL) / 4GT3Audi R8 LMS EVO 2019
Profi Parts Klassik008Racing Car Benz (Troisdorf o. Bonn)ClassicBMW M3 E30 1991Kostenlose mit H Schaltung und Kupplung
Track Performance CH 1069eSport Racing Center (Böblingen)BMW CupBMW M240i
Tourenwagen Golden Ära362Racing Car Benz (Troisdorf o. Bonn)GT3BMW Z4 GT3
Baumert-Motorsport-Performance by Smillaesport177Racing Car Benz (Troisdorf o. Bonn)GT3BMW Z4 GT3
MC Roetgen072Köln (VR-Racing one MOTORWORLD)GT4BMW M4 GT4
DA2J-Racing013Recklinghausen (ADAC FSZ)SP3T 2L TourenwagenHonda Civic Type R
Baumert-Motorsport-Performance by ADAC Mittelrhein777Racing Car Benz (Troisdorf o. Bonn)GT3Mercedes AMG EVO 2020
MSC Neviges- Tönisheide 2 Rollator- Racing153Hattingen (BiGHA Racing Lounge)ClassicAudi V8 1991Nein, Schaltwippen am Lenkrad
Race-Ducks099Windeck (STL) / 4GT4Porsche 718 Cayman GT4 Clubsport
Müldürsu eSport powered by Damc 05 (Team 1)105Essen Simracing Center 6ClassicBMW M3 E30 1991Kostenlose mit H Schaltung und Kupplung
Müldürsu eSport powered by DAMC 05 (Team 2)205Essen Simracing Center 6GT4BMW M4 GT4 G82
Müldürsu eSport powerde by DAMC 05 (Team 3)305Essen Simracing Center 6GT4BMW M4 GT4 G82
MeinFreund SoP Racing097WARTELISTENPLATZSP3T 2L TourenwagenAudi RS3 LMS (2021)
Drekopf SimRacing Team – Krefeld e.V. im ADAC074Essen Simracing CenterGT3BMW Z4 GT3
AC Radevormwald 1107Hattingen (BiGHA Racing Lounge)GT3BMW Z4 GT3
AC Radevormwald 2207Hattingen (BiGHA Racing Lounge)SP3T 2L TourenwagenHyundai Elantra N
Drekopf SimRacing Team e.V. im ADAC073Essen Simracing CenterSP3T 2L TourenwagenHyundai Elantra N
Trackperformance CH 2420eSport Racing Center (Böblingen)GT4BMW M4 GT4 G82
MSC Neviges-Toenisheide 153Hattingen (BiGHA Racing Lounge)GT3Mercedes AMG EVO 2020
MSC Polizei Braunschweig67Hannover (Race2Fit)GT4Toyota Supra GT4
Team-NameGewünschte StartnummerGewünschtes CenterFahrzeugklasseGT3GT4SP3T 2L TourenwagenBMW CUPClassic(kostenlos) H Schalter und Kupplung
Powered by GravityView

5.1 Veranstaltungszeit
Veranstaltungstag: Das „„ADAC Digital 24h Rennen Nürburgring““ findet am
folgenden Termin statt:
16. November 2024 – 17. November 2024
Das Event wird als Rennveranstaltung ausgetragen,
teilnahmeberechtigt für das Event sind die Teams, die eine
Anmeldung eingereicht, sowie die Startgebühren beglichen
haben.
Veranstaltungszeit: 16.11.2024 12:00h bis 17.11.2024 14:00h

Die AbA eSports GbR scheibt in Zusammenarbeit mit dem ADAC Nordrhein e.V. das
offizielle „ADAC Digital 24h Rennen Nürburgring“ aus.
Ziel ist es, allen Teilnehmenden Motion Simracing Center eine Plattform für ein festes,
in allen Center unter gleichen Bedingungen stattfindendes, professionelles Simracing
Event, zu ermöglichen.
Organisation: Ansprechpartner:
AbA-eSports GbR
Königswinterer Straße 107 A
53227 Bonn
Thorsten Lingnau / Dominic Benz / Stephan Fuchs
Tel.: +49 228 – 433 549 49
E-Mail: [email protected]

ADAC Nordrhein e.V
Luxemburger Straße 169
50939 Köln
Alexander Zäpernick
Tel.:+49 21 47 27 707
E-Mail: [email protected]

ADAC Digital 24h Rennen Nürburgring
1. Einleitung
Einzelheiten zur Veranstaltung
Die AbA-eSports GbR in Kooperation mit dem ADAC Nordrhein e.V, nachfolgend
Veranstaltungsausschreiber genannt, schreibt für das Jahr 2024, das „ADAC Digital
24h Rennen Nürburgring“ aus.
Die Veranstaltung wird in Übereinstimmung mit den Bestimmungen für zertifizierte
SimRacing Center die mit ACTORACER® Simulatoren ausgestattet sind, durchgeführt.
Die Veranstaltung wird nach dem DMSB-Reglement für SimRacing durchgeführt,
soweit nachfolgend oder in der jeweiligen Veranstaltungsausschreibung nichts
anderes bestimmt ist.

Dabei werden diverse Fahrzeuge aus folgenden Kategorien eingesetzt:
GT3, GT4, CUP, SP3T (2 Liter) & Classic.
Aus folgenden Fahrzeugen kann der Teilnehmer wählen:

GT3 Klasse- Permit für jeden GT3 Fahrer -Setup ist Einstellbar.
Mercedes AMG EVO 2020
Audi R8 LMS EVO 2019
McLaren 720s GT3 EVO
Nissan GTR GT3 2018
Lamborghini Huracan GT3 EVO 2
Bentley Continental GT3 2018
BMW Z4 GT3
Camaro GT3
Corvette Callaway GT3
Gallardo R-EX
Viper GT3 R

GT4 Klasse – Setup ist Einstellbar – Klasse startet nur bei mehr als 5 Teilnehmenden
Alpine A110 GT4
Aston Martin Vantage GT4
Audi R8 LMS GT4
BMW M4 GT4
BMW M4 GT4 G82
Chevrolet Camaro GT4.R
Ford Mustang GT4
McLaren 570S GT4
Mercedes AMG GT4
Mercedes AMG GT4 EVO
Panoz Avezzano GT4
Porsche 718 Cayman GT4 Clubsport
Saleen S1 GT4
Sin R1 GT4
Toyota Supra GT4
BMW CUP – Setup, nur Reifendruck und Bremsverteilung
BMW M240i

SP3T (2L Tourenwagen) Klasse – Setup Einstellbar
Alfa Romeo Giulietta Veloce
Audi RS3 LMS (2021)
Cupra Leon Competicion
Honda Civic Type R
Hyundai Elentra N
Lynk
Peugeot 308
Renault Megane R.S.

Classic -Setup Einstellbar, optional mit H-Schaltung und Kupplung buchbar (kostenlos)
Mercedes 190E Evo2 1991 (190e_dtm )
BMW M3 E30 (m3evo_dtm)
Audi V8 (v8_dtm

2.3 Verwendete Simulation
Im Rahmen der Serie wird die Simulation Assetto Corsa verwendet.

3.1 Offizielle Sprache
Deutsch

4.1 Nennungen
Der Team Manger muss sich online in einem teilnehmenden Simracing Center mit
seinen persönlichen Daten anmelden. Ein Team besteht aus mindestens 4 und
maximal 8 Fahrern.

4.2 Teilnahmegebühr / Länge der Trainingseinheit
Folgende Teilnahmegebühren sind vom Teilnehmer zu entrichten:
Pro Team für das „ADAC Digital 24h Rennen Nürburgring“: 795 EUR
Training für eingeschriebene Teams: 45 EUR / 1 Stunde

4.3 Altersregelung
Das Mindestalter für die Teilnahme ist 14 Jahre (mit Freigabe der
Erziehungsberechtigten -> Das Formular dazu finden Sie auf der AbA Webseite).

4.5 Skinpflicht
Es besteht eine Skinpflicht für die Teams, das bedeutet, dass eine Team Lackierung
eingereicht werden. Hierzu muss als Vorlagen das durch den Serienorganisator
bereitgestellten Template genutzt werden. Es existieren in diesem Template
geschützte Bereiche mit Logos & Sponsoren, welche nicht verändert werden dürfen.
Geschützte Bereiche
Heckflügel mit Pflichtwerbung, Scheibenbanner Pflichtwerbung
Zum Teil digitale Zifferntafel (GT3, GT4) zum Teil mit Zifferntafel in der Scheibe (SP3T)
Der auf der Vorlage basierende Skin muss dem Veranstaltungsausschreiber als PSD
Datei zur Verfügung gestellt werden.
Skin müssen über unser Skin Upload Formular eingereicht werden.
Skin Abgabe Termin: Der Skin muss bis zum 31.10.2024 18:00 über das offizielle Skin
Upload Formular eingereicht werden.

5.1 Veranstaltungszeit
Veranstaltungstag: Das „„ADAC Digital 24h Rennen Nürburgring““ findet am
folgenden Termin statt:
16. November 2024 – 17. November 2024
Das Event wird als Rennveranstaltung ausgetragen,
teilnahmeberechtigt für das Event sind die Teams, die eine
Anmeldung eingereicht, sowie die Startgebühren beglichen
haben.
Veranstaltungszeit: 16.11.2024 12:00h
bis
17.11.2024 14:00h

5.2 Die Rennstrecke
Das Zeittraining wird auf folgender Strecke ausgetragen: Nürburgring Nordschleife
(Endurance) ADAC Qualy
Das 24h Rennen wird auf folgender Strecke ausgetragen: Nürburgring Nordschleife
(Endurance) ADAC Rennen

5.3 Ablaufplan
Teamregistrierung: Die teilnehmenden Teams müssen Ihre Anmeldung bis
spätestens zum 31.10.2024 vollzogen, und die
Teilnahmegebühr entrichtet haben. Die Zulassung verspäteter
Anmeldungen obliegt dem Veranstalter. Die Anmeldung zum
Rennen kann nur über das Anmeldeformular, über die AbA
Webseite erfolgen. Die Registrierung muss mit vollem, realem
Namen der teilnehmenden Fahrer erfolgen. Mit der
Anmeldung erklären alle Fahrer das Regelwerk vollständig
gelesen, verstanden und akzeptiert zu haben.
Ablaufplan Rennen: Öffnung der Simracing Center: 10:00h
Team Registrierung: 10:00h – 11:00h
Fahrerbesprechung: 11:30h
Qualifikation: (alle Klassen) 12:00h – 12:30h
Pause 30 Minuten
Start des Rennens: 13:00h – 13:00h (16.11.2024)
Siegerehrung: 14:10h – 14:30h
Ablauf der Protestzeit 13:30h (17.11.24)

Für die GT3 Klasse gibt es ein Permit von 8:42 Minuten. Jeder Fahrer eines GT3
Teams muss in einem zertifizierte SimRacing Center die mit ACTORACER®
Simulatoren ausgestattet sind, seine Permit erfahren.

5.6 Start
Das Grid wird vor dem Rennen nach Klassen sortiert auf der Döttinger Höhe
aufgestellt. Diese Double-File Formation darf bis zum Start nicht verlassen werden.
Der Start erfolgt gestaffelt in 3 Startgruppen:
1. Startgruppe
SP9-GT3 & GT4 beginnt mit dem Double File, sobald die Startampel erlischt.
2. Startgruppe
SP3T & CUP setzt sich bei 23:58:00 Restzeit in Bewegung.
3. Startgruppe
Classic setzt sich bei 23:56:00 Restzeit in Bewegung.

5.7 Boxenstopps
Die Anzahl und Dauer sämtlicher Boxenstopps sowie die am Fahrzeug durchgeführten
Arbeiten sind freigestellt.
Das Geschwindigkeitslimit innerhalb der Boxengasse beträgt 80 km/h.
Eine Einfahrt in die Boxengasse ist sowohl von der Nordschleife kommend als auch
über den GP Kurs möglich. Hierbei ist zwingend gemäß Abb. die rote Linie zu wählen.

5.10 Lichtpflicht
Es wird ein regulärer 24h Zeitzyklus gefahren. Das bedeutet, dass es einen
Tag/Nacht/Tag Wechsel geben wird. Von 21:00 bis den darauf folgenden morgen um
07:00 Uhr besteht eine allgemeine Lichtpflicht. Sollte sich innerhalb dieses Zeitraumes
ein Fahrzeug ohne angeschaltete Beleuchtung auf der Strecke befinden, so wird das
Team beim ersten Vergehen von der Rennleitung ermahnt. Sollte es zu einem zweiten
Verstoß kommen, wird eine Strafe verhängt.
Sollten die Wetterverhältnisse dies erfordern, kann von der Rennleitung jederzeit eine
Lichtpflicht angeordnet werden, der Folge geleistet werden muss.
Sollte es zu Kollisionen kommen, die auf Nichteinhaltung dieser Regelung
zurückzuführen sind, so wird dies bei der Bewertung des Vorfalls von der
Rennkommission berücksichtigt.

5.11 Rennende
Das Fahrzeug, welches nach 24h die meisten Runden gefahren hat und nach Ablauf
der 24:00:00 als erstes die Ziellinie überquert, gewinnt das 24h Rennen. Alle
Fahrzeuge, welche sich in der gleichen Runde mit dem Führungsfahrzeug befinden,
werden nach Überquerung der Ziellinie ebenfalls abgewunken. Fahrzeuge, welche sich
nicht in der gleichen Runde wie das Führungsfahrzeug befinden, haben hiernach noch
15 Minuten Zeit, ebenfalls die Ziellinie zu überqueren.
Das Rennen muss aus eigener Motorkraft mit dem Überqueren der Ziellinie beendet
werden, damit das Team in die Wertung mit aufgenommen wird. Im Anschluss muss
das Fahrzeug mit eigener Motorkraft zurück in die Box gefahren und dort abgestellt
werden.

9. Art der Rennkomission (ReKo)
Es wird eine Live-Rennkommission eigensetzt.
9.1. Sichtungsbereiche
Livesichtung

10. Kollisionsabfrage
In der Boxengasse findet keine Kollisionsabfrage statt.
11. Safety-Car
Es wird kein Safety-Car eingesetzt.
12. Titel, Preisgeld und Pokale
12.1 Titel Gesamtsieger
Der/die Gesamtsieger des AbA eSports – ADAC Digtial 24h Rennen Nürburgring 2024,
erhält den Titel:
Gewinner AbA eSports ADAC Int. 24h Rennen Nürburgring 2024

1.3 Fahrzeug Setup und Wettereinstellungen
Die Fahrzeuge der GT3, GT4 und 3SPT Klasse mit einem offenen Setup gefahren. Das
Setups darf angepasst werden.
CUP Klasse haben kein offenes Setup. Das Setup kann nicht verstellt werden.
Bremsbalance und Reifendruck ist einstellbar.
Die Wettereinstellungen sind für alle Teilnehmenden Center gleich.
Dies wird über Sol/PURE & CSP geregelt.
1.4 Realismus Einstellungen
Folgende Einstellungen werden für das AbA eSport „ADAC Digital 24h Rennen
Nürburgring“ genutzt:
 Automatische Schaltung: Nein
 Ideallinie: Nein
 Traktionskontrolle: Serienausrüstung
 ABS: Serienausrüstung
 Benzinverbrauch: 100%
 Mechanische Schäden: 100%
 Reifenverschleiß: 100%
 Reifenheizdecke: Ja
 Zeitfaktor: Echtzeit 24h am 21.05.2024
 Tag/Nacht: Tag-/Nacht-/Tag-Wechsel
Schäden: Wir fahren bei 100% Mechanische Schäden
1.5 Reifenmischungen
Die Wahl der verwendeten Reifenmischung unterliegt keiner Beschränkung.

Noch keine Inhalte vorhanden.

Noch keine Inhalte vorhanden.

Mehr zur ADAC 24h Nürburgring Rennen digital 2024

Das ist die ADAC 24h Nürburgring Rennen digital 2024

16. – 17. November 2024 ABA eSports ADAC 24h Nürburgring Rennen digital 56 Team, 5 Fahrzeugklasse 24H & Nordschleife

Gallerie

Hier erhältst Du Einblicke in die Serie.

Buchen
Events
AbA certified
Shop